Städtische Sekundarschule Petershagen

Spendenlauf Sekundarschule Petershagen 2018

Spendenlauf Sekundarschule Petershagen 2018 

 

Am 03.07.2018 findet an der Städtischen Sekundarschule Petershagen der erste Spendenlauf statt.

In der Zeit von 9.00 bis 11.30 Uhr werden die Schülerinnen und Schüler ihre Runden drehen, um Spendengelder für den Schulhof und ein Projekt der Diakonie Stiftung Salem zu erlaufen.

In diesem Bereich werden Sie alle Informationen und Anschreiben des Spendenlaufs sowie Unterstützer und Antworten auf mögliche Fragen finden. Schauen Sie doch immer mal wieder vorbei und unterstützen sie unsere Schülerinnen und Schüler.

Anschreiben und Dokumente

Download: Elternbrief (PDF)

Download: Sponsorenliste (PDF)

Donwload: Elternbrief (PDF)

Download: Sponsorenliste (PDF)

   
   

Nach oben

Häufige Fragen

Wie ist der Ablauf des Sponsorenlaufs?

Die Schülerinnen und Schüler kommen am Tag des Sponsorenlaufes regulär zur 1.Stunde in die Schule und werden in den Klassen gesammelt, um organisatorische Dinge abzusprechen. Gegen 8.15 Uhr begeben sie sich mit ihren Klassenlehrern auf den Sportplatz. Nach einem Klassenfoto jeder Klasse und der Begrüßung durch den Bürgermeister wird der Lauf für die Klassenstufen 5, 6 und 7 gegen 9.00 Uhr gestartet. Gegen 10.20 Uhr starten die Klassenstufen 8 und 9, sodass das Laufen gegen 11.30 Uhr beendet sein wird. Nach einem gemeinsamen Abschluss erreichen die Schülerinnen und Schüler pünktlich die Busse nach der 6.Stunde.

Wer kann als Sponsor geworben werden?

Als Sponsoren können Freunde, Bekannte und Verwandte geworben werden. Firmen werden von uns separat angeschrieben, um mehrfache Anfragen und ggf. Enttäuschung bei den Schülern und Schülerinnen zu vermeiden.

Wie kommen die erlaufenen Gelder der Schule zu?

Im Anschluss an die Veranstaltung werden die erlaufenen Runden gezählt und verbucht. Die Kinder erhalten noch in der gleichen Woche Ihre Ergebnisse und können diese bei den Sponsoren einsammeln und bei den Klassenlehrern bar abgeben oder überweisen lassen.

Was muss am Tag des Sponsorenlaufs mitgebracht werden?

Neben Wechselkleidung, Sonnencreme, ggf. Kopfbedeckung, Essen und Trinken sowie wetterangepasster Kleidung können die Schüler und Schülerinnen für die Pause Kartenspiele oder Gesellschaftsspiele wie Wikingerschach, Boule, o.ä. mitbringen.

Mein Kind ist kurzfristig vor dem Sponsorenlauf erkrankt. Was muss ich tun?

Bitte melden Sie Ihr Kind wie gewohnt morgens im Sekretariat der Schule ab. Die Klassenlehrkräfte erhalten diese Information.

Ich möchte am Sponsorenlauf helfen. An wen wende ich mich?

Vielen Dank für Ihre Hilfe. Wenden Sie sich doch bitte entweder an den Schulverein, Kontaktperson Frau Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder Herrn Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Ich möchte gerne etwas für die Schule spenden. Wie muss ich weiter verfahren.

Vielen Dank für Ihr Interesse. Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage an die Schulleitung der Sekundarschule Petershagen.

Woher erhalte ich eine Spendenquittung?

Eine Spendenquittung ist erst ab einem Betrag ab 200€ notwendig. Spenden unterhalb dieses Betrages können in der Steuererklärung mit einem Kontoauszug geltend gemacht werden. Sollten Sie dennoch eine Spendenquittung benötigen, geben Sie ihrem Kind bitte ein Schreiben mit. Der Schulverein wird dann eine Spendenquittung ausstellen.

Wo ziehen sich die Schüler und Schülerinnen um?

Die Schüler und Schülerinnen sollen bereits in Sportsachen zur Schule kommen und ausreichend Wechselsachen für die Zeit nach dem Lauf mitbringen, da es keine räumlichen Kapazitäten gibt, dass sich alle Schülerinnen und Schüler umziehen können.

Was wird von den erlaufenen Geldern finanziert?

Von den erlaufenen Geldern werden die Schulhofgestaltung der Städtischen Sekundarschule Petershagen und eine Außenspielanlage des Heilpädagogischen Kindergartens Viktor-Pleß-Haus, Diakonie Stiftung Salem finanziert und unterstützt.

Was passiert beim schlechtem Wetter?

Sollte absehbar sein, dass der Sponsorenlauf aufgrund schlechter Wettervorhersagen nicht am 03.07.2018 stattfinden kann, werden die Schülerinnen und Schüler rechtzeitig informiert. Als Ausweichtermin ist der 06.07.2018 vorgesehen.

Wie ist die Verpflegung am Tag des Sponsorenlaufs geregelt?

Die Schülerinnen und Schüler erhalten nach dem Lauf Getränke, Wasser und Apfelschorle, sowie Obst. Zudem wird die Schulpflegschaft einen Verkauf von Snacks und weiteren Getränken organisieren. Die Mensa wird an dem Tag geschlossen sein.

Mein Kind kann nicht mitlaufen. Was macht es am Tag des Sponsorenlaufs?

Schülerinnen und Schüler, die aufgrund körperlicher Beeinträchtigungen nicht mitlaufen können, dürfen, wie alle anderen auch, mitgehen. Grundsätzlich stehen die Bewegung und das gemeinsame Ziel im Vordergrund der Veranstaltung. Sollte eine aktive Teilnahme grundsätzlich nicht möglich sein, unterstützen diese Schülerinnen und Schüler die Organisation. Für den Tag besteht eine grundsätzliche Schul- und Anwesenheitspflicht.

Nach oben

Unterstützer

 Simone Fleuter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben

 

Städtische Sekundarschule Petershagen • Bultweg 23 • 32469 Petershagen-Lahde • Tel. (05702) 82 10 1-0 • Fax (05702) 82 10 1-99
www. sekundarschule-petershagen.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!