Städtische Sekundarschule Petershagen

Regelungen zum Distanzunterricht

Da unsere Schüler*innen sich bis zum 31.01.2021 im Distanzunterricht befinden, möchten wir Ihnen noch einige Hinweise an die Hand geben:

Der Distanzunterricht unterscheidet sich bei dieser Schulschließung deutlich von der im Frühjahr. Die Kinder werden jetzt zur aktiven digitalen Arbeit verpflichtet, Arbeitsergebnisse werden in die Leistungsbeurteilung mit einbezogen.

Nach der Zweiten Verordnung zur befristeten Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsordnungen gemäß § 52 SchulG:

Distanzunterricht dient dem Erreichen der schulischen Bildungs- und Erziehungsziele durch Vertiefen, Üben und Wiederholen sowie altersgemäß der Erarbeitung neuer Themen und der weiteren Entwicklung von Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler. Er ist inhaltlich und methodisch mit dem Präsenzunterricht verknüpft. Distanzunterricht ist dem Präsenzunterricht im Hinblick auf die Zahl der wöchentlichen Unterrichtsstunden der Schülerinnen und Schüler wie die Unterrichtsverpflichtung der Lehrkräfte gleichwertig.

Wir weisen noch einmal darauf hin, dass bei fehlenden digitalen Voraussetzungen Laptops ausgeliehen werden oder Material nach vorheriger Terminabsprache mit Herrn Exner in unserem Lernkiosk abgeholt werden kann. Der Lernkiosk ist jeden Tag zu den normalen Unterrichtszeiten geöffnet. Schüler*innen vereinbaren vorab per Teams einen Termin mit Herrn Exner (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), falls sie etwas abholen oder bringen möchten.

Die Klassen- und Fachlehrer*innen bleiben mit ihren Schüler*innen per Mail, Chat oder Videokonferenz in Kontakt.

Im Umgang mit den Aufgaben ist es empfehlenswert, dass die Schüler*innen ihre Aufgaben ins Logbuch eintragen und abhaken, was erledigt ist.

Sollten Kinder krank sein und nicht am Distanzunterricht teilnehmen können, müssen sie im Sekretariat telefonisch (05702/821010) abgemeldet werden.

Regelungen zur Ausgabe der Halbjahreszeugnisse werden noch bekannt gegeben.

Das Schulleitungsteam

 

Aktuelle Situation ab 11.01.2021 (Update 08.01.)

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir wünschen Ihnen ein frohes und gesundes neues Jahr, das uns hoffentlich wieder mehr Normalität zurückbringen wird.

Wie Sie aus der Presse entnommen haben, findet vom 11.01.2021 bis zum 31.01.2021 für alle Schülerinnen und Schüler Distanzunterricht statt, der Präsenzunterricht ist ausgesetzt. Diese Regelung gilt auch für Abschlussklassen. Die für Januar angesetzten Klassenarbeiten entfallen.

Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die Leistungsbewertung sich auch auf die im Distanzunterricht erbrachten Leistungen erstreckt. Bitte achten Sie daher darauf, dass Ihre Kinder die gestellten Aufgaben sorgfältig bearbeiten. Sollten Sie über kein digitales Endgerät verfügen, melden Sie sich bitte in der Schule. Wir haben ein begrenztes Kontingent an Leihgeräten zur Verfügung.

Bei weiteren Problemen verweisen wir auf unseren Lernkiosk.

 

Betreuungsangebot

Für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6, die nicht zuhause betreut werden können, gibt es an der Schule ein Betreuungsangebot. Bei dem Betreuungsangebot handelt es sich nicht um regulären Unterricht. Die Betreuung wird vom sonstigen schulischen Personal übernommen.

Der zeitliche Umfang der Betreuung richtet sich nach den allgemeinen Unterrichtszeiten.

Die Anmeldung erfolgt schriftlich und ist bei uns im Sekretariat spätestens einen Tag vor Inanspruchnahme einzureichen. Das notwendige Formular können Sie hier herunterladen.

 

Ihr Schulleitungsteam

 

Information zur Französischwahl im 6. Jahrgang

Liebe Schülerin, lieber Schüler, liebe Eltern,

im zweiten Halbjahr des 6. Schuljahrs bieten wir zeitgleich zu den Forscherklassen (Musik, Kunst, Sprache, Naturwissenschaften, Geschichte, Technik, Sport) den Schnupperkurs Französisch als zweite Fremdsprache neben Englisch an. Wer sich für Französisch entscheidet, muss also aus seiner Forscherklasse heraus in den Schnupperkurs Französisch wechseln. Die Teilnahme am Schnupperkurs ist eine gute Voraussetzung zur WP-Wahl Französisch.

In der Schule hat die Wahl über Ihre Kinder bereits stattgefunden, sollten weitere Interessierte unseres Jahrgangs 6 nicht erreicht worden sein, können sie sich hier informieren.

Den Wahlzettel können Sie hier ausdrucken.

Informationen für unsere künftigen Fünftklässler

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern!

Sehr herzlich laden wir euch und Sie zu einer digitalen offenen Tür an der Städtischen Sekundarschule Petershagen ein: Herzlich willkommen!

Wir wünschen ein ruhiges Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2021.

Für das gesamte Sekundarschulteam

Ihr Albert Südbeck (stellv. Schulleiter) und Elke Pohl (Abteilungsleitung 5-7)

Kontaktnachverfolgung bei positiven Covid-19-Infektionen

Wie reagiert die Städtische Sekundarschule Petershagen auf positive Covid-19-Infektionen?

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern,

im Laufe der steigenden Infektionszahlen von Covid-19-Erkrankungen bei uns im Kreisgebiet sind wir mit der Einhaltung aller Verhaltensempfehlungen für den Infektionsschutz gut aufgestellt. Unterricht erfolgt weitgehend als Präsenzunterricht für einen Großteil unserer Schüler*innen. Unterricht findet statt mit Mund-Nasen-Bedeckung unter Einhaltung aller AHA-Regeln, versetzten Pausenzeiten, Stoßlüften und Querlüften in Klassenräumen und festen Sitzplänen, um im Ernstfall einer Infektion schnell Kontakte nachverfolgen zu können.

Das alles stellen wir sicher. In Absprache mit dem Gesundheitsamt nehmen wir die erste Kontaktnachverfolgung vor.

Bitte informieren Sie uns umgehend (Sekretariat: 05702 - 82 10 10), sobald Sie Kenntnis über eine positive Testung auf Covid-19 bei Ihrem Kind erhalten (am Wochenende bei der Klassenleitung).

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Ihr Schulleitungsteam

Terminierung von Elterngesprächen

Sehr geehrte Eltern,

beachten Sie bitte, dass es zum Schutz des Schulbetriebs unbedingt nötig ist, dass Sie bei Gesprächsbedarf vorab per Mail oder über das Sekretariat (05702/821010) einen Termin vereinbaren. Es ist aufgrund unserer Hygienevorschriften nicht möglich, dass Sie sich selbstständig im Gebäude bewegen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Schulleitung der Sekundarschule Petershagen

Elterninformationen zum Präsenzunterricht

Sehr geehrte Eltern,

Das Ministerium hat die Schulen und die Öffentlichkeit darüber informiert, wie der Präsenzunterricht erfolgen soll.

Folgende Hinweise besprechen Sie bitte ausführlich mit Ihren Kindern:

Die aktuellen Hygieneregeln können Sie auch hier herunterladen.

Sollten Sie einen Gesprächswunsch haben, vereinbaren Sie bitte per E-Mail oder Telefon einen Termin im Sekretariat, betreten Sie bitte nicht das Gebäude ohne Termin.

Mit freundlichen Grüßen

Die Schulleitung der Sekundarschule Petershagen

Office 365 für Schülerinnen und Schüler

Alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Petershagen haben die Möglichkeit, sich bei Office 365 anzumelden und alle Apps dort kostenlos zu nutzen (inkl. Word, PowerPoint, Excel, Outlook, Teams, OneDrive, uvm.).

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Microsoft Office 365 ProPlus (entspricht Microsoft Office 2019) herunterzuladen und kostenlos auf bis zu 5 Endgeräten für den privaten Gebrauch zu installieren.

Eine Anleitung für die Nutzung von Office 365 finden Sie hier.

Schule der Vielfalt

start 01Die Sekundarschule Petershagen ist eine Schule für alle Kinder und Jugendlichen. Sie nimmt die Schülerinnen und Schüler in ihrer Unterschiedlichkeit ernst und stärkt sie als Personen. Sie ermutigt sie und ermöglicht ihnen Selbstbewusstsein und Lebenszuversicht. Sie lässt ihnen auf den Grundlagen unserer Kultur und Gesellschaft eine umfassende Bildung zukommen. Sie ist ein Ort, an dem das einzelne Kind in seiner Eigenart geachtet und als Individuum ernst genommen und gefördert wird, wo es gern lebt und lernt und sich mit der Schule identifiziert.

Hier weiterlesen

Schule für Erfolg

Schule für ErfolgDas pädagogische Konzept der Sekundarschule Petershagen ist darauf angelegt, das Begabungspotential aller Schülerinnen und Schüler optimal auszuschöpfen und jedem Kind bzw. Jugendlichen einen möglichst hohen Bildungsabschluss zu ermöglichen und auf nachfolgende Ausbildungswege sowohl beruflicher als auch schulischer Art optimal vorzubereiten. Deshalb setzt die Schule mit ihrem Lernkonzept auf die möglichst gleichrangige und umfassende Ausbildung fachlicher, methodischer, sozialer und personaler Kompetenzen. Die Rolle der Lehrkräfte ist hierbei die der Berater.

Hier weiterlesen

Schule für guten Unterricht - mit allen Sinnen lernen

Schule für guten Unterricht - mit allen Sinnen lernenFür die Sekundarschule Petershagen bildet das "Vier-Säulen-Modell" der Unesco-Bildungskommission die Grundlage ihrer Arbeit. "Lernen zusammenzuleben; Lernen, Wissen zu erwerben; Lernen zu handeln und Lernen zu leben" sind die Basis für das Leben im 21. Jahrhundert. Eine breit angelegte Bildung ist das Fundament für die Fähigkeit zu lebensbegleitendem Lernen. Die Sekundarschule Petershagen ist eine Schule der Jahrgangsstufen 5 bis 10 (Sekundarstufe I) für alle Jungen und Mädchen, die in Petershagen leben.

Hier weiterlesen

Städtische Sekundarschule Petershagen • Bultweg 23 • 32469 Petershagen-Lahde • Tel. (05702) 82 10 1-0 • Fax (05702) 82 10 1-99
www. sekundarschule-petershagen.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!