Städtische Sekundarschule Petershagen

Anmeldung zum Schuljahr 2022/23

Herzlich willkommen an unserer Sekundarschule Petershagen!

Hoffentlich konnten Sie sich bereits ein digitales Bild von unserer Schule mitsamt ihres Schulprofils und einigen lebendigen Einblicken in unser Schulleben machen. Sollten Sie unseren virtuellen Rundgang noch nicht entdeckt haben, laden wir Sie hier noch einmal herzlich ein.

Anmeldezeiten im Februar 2022

14. Februar - 18. Februar 2022

Mo-Mi 13-16 Uhr, Do 13-18 Uhr, Fr 8-12 Uhr

Wir erwarten Sie mit Ihrem Kind zu einem etwa 15-minütigen Anmeldegespräch.

Notwendige Ausfnahmeunterlagen (bitte zur Anmeldung mitbringen):

  • Stammbuch, Geburtsurkunde
  • Halbjahreszeugnis der 4. Klasse (Januar 2022)
  • Impfnachweis der Masernimpfung
  • Übergangsempfehlung
  • Anmeldeschein der Grundschule

Eltern / Erziehungsberechtigte bringen bitte auch einen gültigen 3G-Nachweis (geimpft, genesen, getestet) mit!

Mit vielen Grüßen und bleiben Sie gesund!

Ihr Schulleitungsteam

 

Entfällt: "Tag der offenen Tür" am 21./22.01.2022

Tag der offenen Tür 2022

 

Schule im Film

Schule -> Schule im Film

Impftermine in Petershagen

 

Kinderimpftermin des DRKs Petershagen am 22. Januar 2022

Kinderimpftermin am 22.01.2022

Corona-News

 

Ausweitung der Testungen an den Schulen ab Montag, 10. Januar 2022

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

ab dem ersten Schultag nach den Weihnachtsferien (10. Januar 2022) werden alle Schülerinnen und Schüler unabhängig von ihrem Immunisierungsstatus In der Schule getestet. Das bedeutet, dass sowohl geimpfte und genesene als auch ungeimpfte Schülerinnen und Schüler an den Testungen teilnehmen müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Das Schulleitungsteam

 

Informationen zum Schulbetrieb ab dem 02.12.2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Landesregierung hat beschlossen, die Maskenpflicht am Sitzplatz für die Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab dem 2. Dezember 2021 wieder einzuführen.

Darüber hinaus besteht im gesamten Schulgebäude ebenfalls Maskenpflicht.

Mit freundlichen Grüßen

Das Schulleitungsteam

 

Informationen über mögliche Coronainfektionen

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

leider erhält die Schule zur Zeit keine Information über das Gesundheitsamt, dass Schüler*innen unserer Schule über das Gesundheitsamt in Quarantäne geschickt worden sind.

Zum Schutz der Schülerschaft und zur Aufrechterhaltung des Unterrichts ist es für die Schule jedoch äußerst wichtig, eine Information über eine mögliche Coronainfektion oder eine Quarantäne unserer Schüler*innen zu erhalten. Nur so ist die Schule in der Lage, die vorgegebenen zeitlichen Abstände bis zur Beendigung der Quarantäne zu verfolgen und die berechtigte Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes der betroffenen Schüler*innen zu erlauben.

Wir bitten Sie, unserem Sekretariat die entsprechenden Informationen des Gesundheitsamtes möglichst zeitnah telefonisch oder per Mail mitzuteilen:

  • Telefon: 05702 821010
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Schulleitungsteam

 

Mittagessen BuT - Die Umstellung auf bargeldlosen

Zahlungsverkehr mit dem Schülerausweis braucht Zeit

Seit diesem Schuljahr besteht für unsere BuT-berechtigten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, mit ihrem Schülerausweis bargeldlos in der Mensa ein Mittagessen zu erhalten.

Dies funktioniert jedoch erst ab dem Datum, welches auf dem Bewilligungsbescheid, den die Eltern erhalten, angegeben ist. Die Bearbeitungszeit liegt im Moment (Okt. 2021) bei ca. 8 Wochen.

Bis zu diesem Zeitpunkt ist es weiterhin notwendig, dass Ihr Kind das Mittagessen an der Kasse in der Mensa bezahlt und sich dafür Kassenbons geben lässt. Diese werden dann von uns oder Ihnen gesammelt und in einem Briefumschlag mit dem Namen Ihres Kindes bei der Abrechnungsstelle eingereicht. Ihnen werden die Kosten dann erstattet.

 

Mittagessen BuT mit Schülerausweis bezahlen - neues

Antragsformular

BuT-berechtige Schüler*innen können das Mittagessen in der Mensa mit dem Schülerausweis bezahlen, wenn die Erziehungsberechtigten der Abrechnung zwischen der Abrechnungsstelle und dem Caterer schriftlich zugestimmt haben. Diese Zustimmung ist auf dem neuen Antrag in unserem Downloadbereich eingefügt:

Link neuer Antrag (PDF-Datei)

Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind diese Zahlungsart wahrnehmen kann, nutzen sie bitte diese Anträge. Sollten Sie bereits eine Bewilligung haben, die ohne diese Zustimmung erfolgt ist, müssten Sie bei Bedarf einen neuen Antrag stellen.

Des Weiteren müssen Sie sich einen Account beim Caterer eingerichtet haben. Die Zugangsdaten erhält Ihr Kind direkt bei den Mitarbeiterinnen in unserer Mensa. Den Account für Ihr Kind können Sie dann hier einrichten:

Link zur Account-Einrichtung

Für die Bezahlung ohne den Ausweis können, wie bisher, die Kassenbons beim Kostenträger eingereicht werden. Ihr Kind bezahlt das Mittagessen in der Mensa, sammelt die Bons und kann diese in einem Umschlag, der mit dem Namen beschriftet ist, in der Schule in einen Briefkasten am Sekretariat einwerfen. Dann bekommen Sie die Kosten vom Kostenträger erstattet.

 

Informationen zu den Busfahrkarten

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

zum Schuljahresanfang wurden in den letzten Schuljahren von der Stadt Petershagen Chill- und Schulwegstickets an ansprucgsberechtigte Schüler*innen für das komplette Schuljahr ausgegeben.

In diesem Jahr werden zum Schuljahresbeginn die Fahrtickets für August 2021 bis Januar 2022 verteilt.

Ab Februar 2022 ist die Einführung des SchülerTickets Westfalen (Pauschales Schülerticket) vorgesehen. Die neuen Tickets werden spätestens im Januar 2022 für das 2. Schulhalbjahr 2021/2022 übergeben.

Informationen zum SchülerTicket Westfalen werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Ihr Schulleitungsteam

 

Terminierung von Elterngesprächen

Sehr geehrte Eltern,

beachten Sie bitte, dass es zum Schutz des Schulbetriebs unbedingt nötig ist, dass Sie bei Gesprächsbedarf vorab per Mail oder über das Sekretariat (05702/821010) einen Termin vereinbaren. Es ist aufgrund unserer Hygienevorschriften nicht möglich, dass Sie sich selbstständig im Gebäude bewegen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Schulleitung der Sekundarschule Petershagen

Office 365 für Schülerinnen und Schüler

Alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Petershagen haben die Möglichkeit, sich bei Office 365 anzumelden und alle Apps dort kostenlos zu nutzen (inkl. Word, PowerPoint, Excel, Outlook, Teams, OneDrive, uvm.).

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Microsoft Office 365 ProPlus (entspricht Microsoft Office 2019) herunterzuladen und kostenlos auf bis zu 5 Endgeräten für den privaten Gebrauch zu installieren.

Eine Anleitung für die Nutzung von Office 365 finden Sie hier.

Städtische Sekundarschule Petershagen • Bultweg 23 • 32469 Petershagen-Lahde • Tel. (05702) 82 10 1-0 • Fax (05702) 82 10 1-99
www. sekundarschule-petershagen.deDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!